Praxisreinigung

Sauberkeit für ihre Praxis

In kaum einem anderen Bereich ist Sauberkeit wichtiger als in Arztpraxen. Patienten wünschen sich, Ärzte fordern ein sauberes und hygienisches Umfeld für Behandlung und Beratung. Dieses steigert das Vertrauen in die Praxis und die Empfehlungen des Arztes. Damit das Vertrauen der Patienten von Dauer ist, muss eine Praxisreinigung in regelmäßigen

Abständen erfolgen und von höchster Qualität sein. Es ist selbstverständlich das der Behandlungsstuhl nicht mit demselben Putztuch bearbeitet wird, das zuvor in den Sanitärräumen verwendet wurde. Aus diesem Grund verwenden wir bei der Praxisreinigung Farbcodierungen:

Das Vier-Farben-System:

Um die Hygiene bei der Reinigung zu gewährleisten, wurde ein Farb-System für die zu reinigenden Bereiche eingeführt. Verwendet werden die vier Grundfarben rot, grün, blau und gelb. Jede Farbe steht für einen Bereich. So wird vermieden, dass ein Tuch, mit dem vorher eine Toilette gesäubert wurde, zum Abstauben eines Schreibtisches verwendet wird und auf diesem Wege Keime von der Toilette auf Einrichtungsgegenstände übertragen werden. Folgende Farben haben sich in der Praxis bewährt.

  • Rot: für das WC, Urinal und die Fliesen im umliegenden Bereich.
  • Gelb: für den Sanitärbereich wie Waschbecken, Fliesen, Ablagen, Armaturen, Spiegel, Duschkabinen und Badewannen.
  • Blau: Einrichtungsgegenstände wie Schreibtische, Schränke, Stühle, Regale, Heizkörper, Türen ect.
  • Grün: OP, Pflege und Küchen

Wechseltuchmethode:

Bei dem Vier-Farben-System wird allerdings nicht die Keimübertragung zwischen den einzelnen Toiletten verhindert. Um diese Gefahr ebenfalls zu reduzieren, müssen die Tücher bei jeder Toilette gewechselt werden, deshalb der Name Wechseltuchmethode. Bei der Wechseltuchmethode werden für einen Raum oder eine Toilette jeweils frische Tücher verwendet und so eine Verschleppung von Keimen von einem Zimmer zum nächsten vermieden.

Hygiene und Sauberkeit haben vor allem in Praxisräumen und OP-Säälen oberste Priorität. Ein hohe Patientenaufkommen kann jedoch zu einer erhöhten Keimbelastung führen und sich zum gesundheitlichen Risiko von Arzt und Patienten entwickeln.

Durch eine regelmäßige gründliche Reinigung und Desinfektion lassen sich Gesundheitsrisiken minimieren und Arzt und Patienten können sich in einer hygienisch einwandfreien Umgebung wieder sicher und wohl fühlen.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Gerne beantworten wir Fragen zu unseren Leistungen und präsentieren Ihnen auf Wunsch maßgeschneiderte und unverbindliche Angebote zur Praxisreinigung.

KontaktFordern Sie jetzt ein Angebot zur Praxisreinigung an oder rufen Sie uns an (Kostenlos und völlig unverbindlich) Wir freuen uns drauf, Sie kennen zu lernen.

Ihr-Alltagshelden aus Bönen